ABGESAGT: Siehe hier.

Die Idee der „Zockernacht in der Blockhütte”

entstand 1999, als Harro Lange mit Dirk Grieger über die Chancen + Möglichkeiten des Einsatzes von Brett – und Kartenspielen in der Jugendarbeit diskutierten … und schnell merkten:

„Jetzt bräuchten wir eigentlich ganz viel Zeit, um Spiele auszuprobieren!“

Die Zockernacht war geboren – ein Spieltreff zum Kennenlernen und Erproben neuer Spiele, die Dirk frisch von der Spielwarenmesse in Essen mitbrachte.

Eine Gelegenheit gerade auch für die, die in ihren CVJM-Vereinen Spielabende + Spieletreffs anbieten.

Nach zwei Jahren Unterbrechung der Zockernacht konnte ab 2017 ein neuer Spielesponsor gefunden werden. 2019 waren es sogar Zwei; und 2020 sind es drei!

Wann? Freitag 24. bis Sonntag 26. April 2020
Wer? ab 16 Jahren
Wo? Anne-Frank-Haus in Oldau, Blockhütte, Schulstr.5, 29313 Hambühren /Oldau
Was? Nigel nagel neue Gesellschafts-, Brett- und Kartenspiele auspacken und ausprobieren. Und am Ende können die Spiele zum halben Neupreis erworben werden!


Teilnehmerbeitrag

Teilnahmemöglichkeiten … immer mit Verpflegung … bedeutet: Essen ist eingeplant für die Zeiten, für die man sich gemeldet hat.

A) Komplett: Freitag – Sonntag 40,00 €
B) Nur Samstag 16,00 €
C) Freitag bis Samstag Abend 22,00 €
D) Samstag morgen bis Sonntag 22,