09.-.12.10.2010 Kopenhagen auf eigenen Füßen

Kopenhagen – zu Fuß, mit dem Boot und aus der Luft

Der Herbst zeigt sich von seiner schönsten Seite, als die CVJM-Reisegruppe „…auf eigenen Füßen“ am 9. Oktober vormittags in Hamburg Hauptbahnhof den ICE in Richtung Kopenhagen besteigt. Alles ist bestens organisiert und tatsächlich  gibt es für alle einen Sitzplatz. Die Fahrt wird nicht lang: Brote werden ausgepackt, Sudokus gelöst, Reiseführer und Neuigkeiten ausgetauscht. Schließlich kennen sich viele  schon von der einen oder anderen gemeinsamen Reise. Schließlich sorgt auch noch die einstündige Fährenüberfahrt von Puttgarden nach Roedbyhavn für richtige Seeluft und Abwechselung. Es geht also in die dänische Hauptstadt.

Weiterlesen ...

04.-05.09.2010 Auftankfest in Marwede

Was passiert, wenn der liebe Gott 40 junge Menschen und ein Team an drei schönen Tagen im CVJM-Freizeitheim Marwede bei Celle miteinander Zeit verbringen lässt?
Es passieren die denkwürdigsten Dinge. Unter dem Motto „Alles hat seine Zeit“ ließ das Orgateam, bestehend aus 10 Ehrenamtlichen von unterschiedlichen CVJMs, die alte Festidee aus dem letzten Jahrtausend wieder aufleben.
Die CVJMer aus den unterschiedlichsten Vereinen treffen sich fast immer nur, um an Vollversammlungen oder Lehrgängen teilzunehmen. Doch die eigentliche Querverknüpfung zu anderen Vereinen kommt dabei meist zu kurz. Das sollte an diesem Wochenende anders werden.

Weiterlesen ...

Zockernacht Nr 12, April 2011

Zockernacht Nr 12, April 2011

 Zockernacht  2011

Let´s ZOCK

Spieleseminar „Zockernacht“ Nr 12 in Oldau, 08 - 10.04.2011

In der Spielverwaltungszentrale in Rotenburg an der Wümme läuft die Maschenerie auf Hochtouren. Dirk Grieger überwacht eigenhändig die Beladung der Frachtcontainer mit den geheimen Spielboxen, die per Bahn zum alten Bahnhof nach Oldau transportiert werden müssen. Natürlich ist der Verladebahnhof von Presseleuten und Paparazzi umstellt, die schon seit Wochen auf einen Fehler in der Logistik warten, um an erste Fotos der Spiele zu gelangen. Doch die Security hat alles im Griff.. 

Weiterlesen ...

CVJM-Projektbesuch im belarussischen Minsk und im Dorf Sakowczina

 besuch in minskBangen und Hoffen zwischen grünen Hügeln

 10 Personen aus Stederdorf, Edemissen und Laatzen gehörten zur Delegation des CVJM Landesverbandes Hannover e.V. (Christlicher Verein Junger Menschen), die vom 17. Mai – 22.Mai 2011 die weißrussischen CVJM-Partner in Woloshin und Gastkinder im Dorf Sakowczina besuchten. Im Rahmen des CVJM-Friedensnetzes engagiert sich der CVJM  schon seit 1992 mit der Aktion „Ferien vom verstrahlten Alltag“ für Kinder aus einer durch die Tschernobyl-Katastrophe verstrahlten Region Weißrusslands.

Weiterlesen ...