Einladung zur Verabschiedung und Entwidmung von Haus Solling am 19.12.2017

Einladung zur Verabschiedung und Entwidmung von Haus Solling am 19.12.2017

Ein Abschied fällt immer schwer. Besonders schwer ist es, wenn man sich von langjährigen und lieb gewonnenen Freunden verabschieden muss. Das Haus Solling des CVJM Deutschland ist solch ein lieb gewonnener Freund. Über Jahrzehnte haben Ehren- wie Hauptamtliche aus dem CVJM, aber auch Menschen, die den CVJM vorher nicht kannten, tolle Freizeiten „am Solling“ erleben dürfen.

Weiterlesen ...

MAT 2015

Mutig –– Kraftvoll –– Frei

Mitarbeiter-Tagung des CVJM Norddeutschlands

MAT 2015

Zum dritten Mal fand vom 20. bis 22. November 2015 eine Mitarbeiter-Tagung des CVJM Norddeutschland statt. 80 Personen aus dem gesamten Norden machten sich auf den Weg zum Sunderhof, um einander zu begegnen, bewegt und inspiriert zu werden, CVJM »aufzutanken«, ermutigt zu werden und Gottes Nähe zu spüren.

Weiterlesen ...

300 Jugendliche erleben aktionsreichen Konfirmandentag auf dem Gelände des Anne-Frank-Hauses in Oldau

Zwei Tage vor dem lange geplanten Konfirmandentag in Oldau wurde es noch einmal kritisch: Hält das Wetter - oder sollte das große Jugendevent im Celler Kirchenkreis doch etwa noch abgesagt werden? Die Prognose war schlecht, aber am Ende waren alle Beteiligten froh, dass sie es gewagt hatten, am 20. Juni 300 Jugendliche aus 12 Kirchengemeinden nach Oldau zu holen.

Weiterlesen ...

Ein Dankeschön aus Ratzeburg!

Ein Dankeschön aus Ratzeburg!

Hallo liebe CVer aus dem LV Hannover,

wir möchten uns bei allen bedanken, die uns bei der Finanzierung unserer Klavierüberarbeitung im CVJM Freizeit- und Segelzentrum Ratzeburg geholfen haben.

Weiterlesen ...

Eindrücke einer intensiven Begegnung 70 Jahre nach Kriegsende

Gedenk- und Begegnungsreise des CVJM-Friedensnetzes nach Belarus

 

Zuerst bunte Fahnen am Straßenrand und riesige Hochhausketten im Hintergrund, etwa eine halbe Stunde später sehen wir links und rechts gelbe und blaue Holzhäuschen mit kleinen Gärten und einer Ziege oder ein paar Hühnern darin. Der Kontrast könnte kaum größer sein: Wir fahren mit dreizehn Personen vom Flughafen Minsk, durch die Stadt in die ländliche Region Woloshin in Belarus.

Weiterlesen ...