CVJM-Projektbesuch im belarussischen Minsk und im Dorf Sakowczina 2

besuch 2 in minskHerzliche Gastfreundschaft und grüne Sommerweiden

 8 Personen gehörten zur Delegation des CVJM Stederdorf und Umgebung e.V. (Christlicher Verein Junger Menschen), die vom 20. Mai – 25.Mai 2010 die weißrussischen YMCA-Partner in Woloshin und Gastkinder im Dorf Sakowczina besuchten. Im Rahmen des CVJM-Friedensnetzes engagiert sich der CVJM  schon seit 1992 mit der Aktion „Ferien vom verstrahlten Alltag“ für Kinder aus einer durch die Tschernobyl-Katastrophe verstrahlten Region Weißrusslands.

Weiterlesen ...

Gründung TEN SING Sittensen: Holla, die Waldfee

 gründung sittensenDas war Holla, die Waldfee

Am Wochenende vom 13.-15. August war es soweit: die Gründung von TEN SING Sittensen.
„Holla, die Waldfee“ war nicht nur der Titel der Bühnenshow von TEN SING Bremen, sondern auch eine passende Beschreibung der Stimmung beim Starterwochende von der Sittensener TEN SING Gruppe.

Weiterlesen ...

10.-14.03.2010 - Eindrücke einer Reise nach Weißrussland

Zwischen Mittelalter, Planwirtschaft und Dekadenz

 Vom 10. bis 14. März 2010 fand die diesjährige Begegnungsreise des CVJM Friedensnetz e.V. nach Woloshin statt. Eine achtköpfige Delegation machte sich auf den Weg, die meisten schon seit Jahren dabei. Für mich –als „die Neue“ im Landesverband Hannover e.V. – eine tolle Gelegenheit, Land, Leute und die CVJM-Arbeit vor Ort kennenzulernen.

Weiterlesen ...

14.08.2010 Beim „2. CVJM Stederdorf-Haijk“ die Natur erkundet

stederdorf wald Jung und Alt waren als Erlebnisteams unterwegs

Stederdorf:  Am Samstagnachmittag, 14.08.2010, hat der CVJM zu einer besonderen naturnahen Spielidee, eben zum „2. Stederdorf Haijk“, in die Stederdorfer Forst eingeladen. Frauke Pfeiffer war als CVJM-Vorsitzende sehr erfreut, rund  40 Teilnehmende begrüßen zu können, die sich dann in 7 altersgemischten „Erlebnisteam“ zu einen Erkundungsrundkurs auf den Weg machten. Ausgangspunkt war die mitten im Wald gelegene Forsthütte.

Weiterlesen ...

"Zockernacht" Nr 11, April 2010

Oldau, 18.04.2010, Sonntag 2:45 Uhr

Es ist Zockernacht oder besser: Zockermorgen. Hinter mir liegen erst 17 Stunden Dauerspielen. Ich bin ja erst Samstagmorgen gekommen. Die anderen spielen schon seit Freitagabend. Gero Grübler vom CVJM Sarstedt und Dirk Grieger vom Spieleladen Pöppel und Co. haben mal wieder ganze Arbeit geleistet und zur Zockernacht mit vielen fesselnden Spielen eingeladen. Bis zu 26 Spielebegeisterte stürzten sich auf Kinderspiele, Partyspiele, Strategiespiele, Aufbauspiele, Aktionsspiele,…

Weiterlesen ...